Maryland - Chesapeake Bay State - USA

Gründerstaat Maryland

Maryland gehört zu den dreizehn Gründerstaaten der USA und zählt zu den Mittleren Atlantikstaaten an der Ostküste. Der Atlantik-Staat Maryland liegt an einer riesigen Meeresbucht des Atlantiks, der Chesapeake Bay.

State House in Annapolis in Maryland
Maryland State House in Annapolis

Die Hauptstadt von Maryland ist Annapolis. Die größten Städte des Landes sind Baltimore, Frederick und Gaithersburg. Die größeren Städte in Maryland befinden sich entlang der Chesapeake Bay, wie Annapolis und Baltimore.

Landkarte von Maryland - Städte und Flüsse

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Darstellung der Maryland-Landkarte zu erhalten. Um dann weitere Details zu erkennen, nutzen Sie bitte die Zoomfunktion ihres Browsers oder drücken Sie die STRG-Taste und gleichzeitig mehrmals die "+" - Taste.

Chesapeake Bay und Landwirtschaft

Etwa 5,6 Millionen Menschen leben in Maryland. Industrie gehört in Maryland zu den stärksten Wirtschaftszweigen. Neben dem Ertrag aus dem Meer, aus der Chesapeake Bay, ist die Landwirtschaft im Hinterland von Maryland sehr ausgeprägt. Die Meeresfrüchte der Chesapeake Bay waren lange Zeit die Lebensgrundlage der Menschen in Maryland. Durch Meeresverschmutzung und Überfischung hat sich dies geändert. Die tief ins Land einschneidende Bucht ist ein beliebtes Freizeitareal. Schwimmen, Angeln und Bootfahren ist dort sehr beliebt.

Bedeutend in der Geschichte der USA

Als Gründungskolonie der Briten sind in Maryland noch heute viele Relikte aus der Zeit der Gründerväter zu entdecken. Der Staat Maryland spielte im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg von England und im Amerikanischen Bürgerkrieg eine bedeutende Rolle. Schlachten zwischen Nord- und Südstaaten fanden in Maryland und in angrenzenden Bundestaaten statt. Die Erinnerung an die bewegte amerikanische Geschichte spielt in Maryland eine große Rolle.

Skyline von Baltimore in Maryland
Hafen von Baltimore an der Chesapeake Bay in Maryland

Die Attraktionen des Staates Maryland reichen von der Metropole Baltimore, zur Chesapeake Bay, bis zu den bergigen Regionen der Appalachen. Wandern in den Appalachen ist sehr beliebt. Segeln ist auf dem Wasser der Chesapeake Bay angesagt.

Sehenswürdigkeiten in Maryland