Städte und Metropolen der USA

Das sehenswerte Amerika

Die Städte und Metropolen der USA. Die Vereinigten Staaten besitzen riesige Städte und Metropolen mit einem sehr großen Kulturangebot. Die bei Touristen durch ihre Sehenswürdigkeiten und Kulturangebote beliebten Städte sind quirlig und lebhaft.

Skyline von Manhattan NYC
Skyline von Manhattan bei Nacht am Gedenktag 9/11

In den Geschäftsvierteln, Downtown, herrscht reges Treiben. Außerhalb der Metropolen gehören die Nationalparks der USA zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Amerika ist nach wie vor ein sehr beliebtes Reise- und Urlaubsziel.

Abseits der Touristenströme

Natürlich gibt es den USA unzählige Städte ohne besondere Highlights. Diese oft reinen Wohnsiedlungen sind meist von Ödnis nicht zu überbieten. Kein Mensch ist dort zu sehen, man wähnt sich in einer Geisterstadt. Dazu sind die Amerikaner teilweise sehr bequem. Jeder Meter wird mit dem Auto zurückgelegt. Anderseits befinden sich die Einkaufsmöglichkeiten überwiegend vor den Toren der Städte und Gemeinden auf der "grünen Wiese". Ein Tante-Emma-Kultur gibt es in den USA nicht, nur in den wirklich alten Städten des Landes.

Beliebte Städte der USA

Skyline Los Angeles Downtown bei Nacht
Night-Skyline von Los Angeles